Jan Šinágl angažovaný občan, nezávislý publicista

   

Strojový překlad

Nejnovější komentáře

  • 29.02.2024 10:44
    Soud hodlá zkoumat středověké podmínky v českých věznicích. Pozdě ...

    Read more...

     
  • 29.02.2024 10:19
    Sokol wurde Opfer eines raffinierten Bank- und Kreditbetrugs ...

    Read more...

     
  • 29.02.2024 09:23
    Válečné výdaje spolknou 40 procent rozpočtu Ekonom podotkl, že ...

    Read more...

     
  • 29.02.2024 08:42
    Od 1. listopadu 2023 se Respekt od Economie osamostatnil.

    Read more...

     
  • 28.02.2024 19:32
    Zkorumpované vedení Sokola je jen další ukázkou mravního ...

    Read more...

     
  • 28.02.2024 19:27
    Starostka Sokola Moučková by měla ve funkci skončit, míní ...

    Read more...


Portál sinagl.cz byl vybrán do projektu WebArchiv

logo2
Ctění čtenáři, rádi bychom vám oznámili, že váš oblíbený portál byl vyhodnocen jako kvalitní zdroj informací a stránky byly zařazeny Národní knihovnou ČR do archivu webových stránek v rámci projektu WebArchiv.

Citát dne

Karel Havlíček Borovský
26. června r. 1850

KOMUNISMUS znamená v pravém a úplném smyslu bludné učení, že nikdo nemá míti žádné jmění, nýbrž, aby všechno bylo společné, a každý dostával jenom část zaslouženou a potřebnou k jeho výživě. Bez všelikých důkazů a výkladů vidí tedy hned na první pohled každý, že takové učení jest nanejvýš bláznovské, a že se mohlo jen vyrojiti z hlav několika pomatených lidí, kteří by vždy z člověka chtěli učiniti něco buď lepšího neb horšího, ale vždy něco jiného než je člověk.

 


SVOBODA  NENÍ  ZADARMO

„Lepší je být zbytečně vyzbrojen než beze zbraní bezmocný.“

Díky za dosavadní finanční podporu mé činnosti.

Po založení SODALES SOLONIS o.s., uvítáme podporu na číslo konta:
Raiffeisen Bank - 68689/5500
IBAN CZ 6555 0000000000000 68689
SWIFT: RZBCCZPP
Jan Šinágl,
předseda SODALES SOLONIS o.s.

Login Form

Navalnyj Jeden za vsechnyNavalnyj a PutinNavalnyj: Einer für alle, alle für einen

***

Er kann den Oligarchen nicht mehr ihre persönliche Unverletzlichkeit, ihr Eigentum und andere Vorteile garantieren. Eigentum hat bei dieser Art von Menschen immer Vorrang. Wenn die Gefahr besteht, dass sie verloren geht, ist es unmöglich, alles und jeden zu bewachen, so wie die Abwehr die Attentäter von moralisch starken Offizieren beim Attentat auf Hitler nicht bewacht hat.

Putins Drohung mit Atomwaffen zeigt, dass er Angst hat, sein Verhalten ist kriminell bis hin zur absoluten Verantwortungslosigkeit! Sein Plan für einen "Blitzkrieg" scheitert mehr und mehr. Er ist sichtlich überrascht von der Entwicklung der Ereignisse, insbesondere von dem bewundernswerten Widerstand, der Einigkeit der Ukrainer auf der ganzen Linie, der Einheit und Stärke der demokratischen Welt. Er könnte in Den Haag als Kriegsverbrecher enden, genau wie Milosevic. Dies wiederum erhöht das Risiko, dass er als sichtbar psychisch kranker Mann auch einen Atomkrieg auslöst. Wir sollten nicht vergessen, was Putin einmal gesagt hat: "Wenn ein Krieg droht, müssen wir ihn als Erste beginnen". Andererseits kann diese Bedrohung für die ganze Welt, die auch Russland zerstören würde, die Aktivitäten der Führung der Roten Armee, der ehrlichen Soldaten, umso mehr ermutigen, ihn zu beseitigen, wenn die Situation weiter eskaliert und außer Kontrolle gerät. Mit ihrem Handeln würden sie nur ihren Eid erfüllen, dem Land zu dienen. Die Unterstützung für Putin hat ihre Grenzen, sie wird nicht unendlich sein!

Warum kann Alexej Nawalny nicht Präsident von Russland werden?

Russland braucht eine starke Persönlichkeit für die Zukunft, die über die Fähigkeiten von Gorbatschow und Jelzin verfügt und diese mit den charakterlichen Qualitäten von Nawalny ergänzt. Hoffen wir, dass beide bald ihren derzeitigen "Wohnsitz" wechseln werden!

Putin wollte seinen Hauptfeind schwächen und hat das Gegenteil erreicht. Er hat die demokratische Welt weiter geeint und die Einheit der Zivilgesellschaft gestärkt.

In Russland haben Tausende von Wissenschaftlern und prominenten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens Briefe an Putin geschrieben, in denen sie sich gegen den Krieg aussprechen. Auch die Linke in Deutschland hat sich voll auf die Seite der Ukraine gestellt. In Berlin wurden 20.000 Menschen zu einer Demonstration zur Unterstützung der Ukraine erwartet - eine halbe Million kam. Es war die größte Demonstration seit Jahren - eine Antwort der Menschlichkeit und der Zivilgesellschaft.

Soldaten der Roten Armee verstecken sich feige in Schulen

In Tschernihiw beschossen sie sogar ein Einkaufszentrum! Die Tatsache, dass es den Roma gelang, ihnen einen Panzer zu entwenden, ist bezeichnend für den Zustand der Roten Armee.

Die Ukrainer halten immer noch alle großen Städte, sogar die alten Männer mit Gewehren kämpfen.

Die Gefangenen wurden freigelassen, damit auch sie an den Kämpfen teilnehmen konnten. Die Ukraine braucht jeden kämpfenden Mann - mobilisieren Sie alle verfügbaren Kräfte! So kämpft eine stolze Nation für ihre Freiheit (denken Sie an unser Verhalten während der Besetzung unseres Landes durch die Nazis im Jahr 1939). Das ukrainische Verteidigungsministerium hat eine Informationslinie für russische Soldaten eingerichtet: Komm lebend nach Hause.

Anonymous hat es geschafft, Nachrichten aus der Ukraine im russischen Fernsehen zu senden!

Hacker aus aller Welt planen einen weiteren Angriff auf die Kontrollsysteme strategischer russischer Unternehmen und bitten alle fähigen Programmierer der Welt um Hilfe. Elon Musk hat seinen Satelliten den Ukrainern zur Verfügung gestellt. Der Westen ist bereit, Flüchtlinge sowohl aus dem Osten als auch aus Afrika aufzunehmen. Es sind Menschen, die gleichermaßen von Krieg und drohender Hungersnot bedroht sind.

Wo ist Covid hin?

Es scheint, dass die Ukraine endlich einen unbestreitbaren und wirksamen „Impfstoff“ gegen Covid entwickelt hat…

***

Es ist eine Wahrheit der Geschichte, dass die Großen immer getan haben und tun, was sie wollen, und die Kleinen müssen sich damit abfinden. Es liegt an der Reife der Mehrheit, ihnen die Grenze aufzuzeigen, über die sie um der Zukunft der Menschheit willen nicht hinausgehen dürfen. Die Bürger der demokratischen Welt haben diese Reife bewiesen. Es gibt keinen anderen Weg, wenn wir nicht wollen, dass ein neuzetiger Hitler das Leben und die Zukunft von Milliarden von Menschen bedroht.

Ich erwarte jede Stunde bestellte Flagge der Ukraine zusammen mit der Flagge der Tschechischen Republik. Sie werden am Haus wo ich wohne bis zum Sieg der Ukrainer bleiben. Nach vielen Jahren können wir auf die Einheit und das Handeln der tschechischen politischen Szene stolz sein.

Die Ukraine hätte sich keinen besseren Präsidenten als Wolodymyr Zelenskij wünschen können: "Unsere Waffe ist unsere Wahrheit" - er ist ihr wahres Bild!

SLAVA UKRAJINA!

 

Jan Šinágl, 28.2.2022

https://www.sinagl.cz/postrehy-a-komentare/12179-pokusi-se-okoli-putina-o-jeho-likvidaci-jako-se-pokusili-dustojnici-wehrmachtu-zlikvidovat-hitlera-stane-se-presidentem-alexej-navalnyj.html

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
Share

Komentovat články mohou pouze registrovaní uživatelé; prosím, zaregistrujte se (v levém sloupci zcela dole)